BEWERBUNG

Austauschplätze

Das International Office berät Interessenten sehr gerne! Es wird empfohlen, sich zunächst über das Studienangebot zu informieren.

Hier sind die mit den Partnerhochschulen vereinbarten

Austauschplätze für Incoming-Studierende zu finden.

Eine Auswahl an Modulen wird komplett in englischer Sprache angeboten. Auch Projektarbeiten oder die Anfertigung der Abschlussarbeit sind nach Absprache in englischer Sprache möglich.

Informationen über Doppelprogramme mit unseren Partnerhochschulen sind hier zu finden.

Zur Verbesserung der Deutschkenntnisse werden studienbegleitende Sprachkurse angeboten.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung als Austauschstudent findet online über moveon statt.

Bewerbungsfrist

  • 31. Mai für das Wintersemester
  • 30. November für das Sommersemester.

Folgende Unterlagen müssen auf moveon hochgeladen werden:

  • Bewerbungsschreiben/Motivationsschreiben - mit Angabe von Dauer und Art des gewünschten Aufenthalts
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktuelles Foto für den Studierendenausweis (35x45 mm)
  • Aktueller Notenauszug der Heimathochschule
  • Nachweis Deutschkenntnisse: mindestens B1, bestätigt durch Heimathochschule. Wenn Sie nur englischsprachige Module belegen, benötigen Sie nur einen Nachweis der Englischkenntnisse auf dem Niveau von mindestens B1.
  • Kopie des Reisepasses bzw. des Personalausweises
  • Kopie der EU-Krankenversicherungskarte (nur für EU-Studierende, Türkische Studierende: A/T11-Formular)

Hinweis: 

Die Bewerbung für Studienaufenthalte im Wintersemester ist ab Anfang März möglich. Davor ist das entsprechende Bewerbungsformular noch nicht freigeschaltet.

Die Bewerbung für Studienaufenthalte im Sommersemester ist ab Anfang September möglich.

Doppelprogramm-Studierende müssen zusätzlich einreichen:

  • Beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses mit einer beglaubigten deutschen oder englischen Übersetzung
  • Fächervergleichstabelle1 (Übersicht über alle an der Heimathochschule bestandenen Kurse mit Noten).

1Bitte wenden Sie sich für diese Tabelle an das International Office Ihrer Heimathochschule oder an den Programmbeauftragten der Fakultät Ihrer Heimathochschule. Es ist die offizielle Version der Tabelle zu verwenden. Eine selbst erstellte Übersetzung der Fächer wird nicht anerkannt.