DAAD-Förderungen

Der DAAD bietet Programme zur Förderung von internationaler Mobilität an. Sie sind über die Internetseiten des DAAD aufzufinden oder in der DAAD-Stipendiendatenbank hier verzeichnet.

Über das DAAD-Programm PROMOS kann die Hochschule selbst Akzente zur Förderung der Auslandsmobilität setzen, ausgerichtet an den eigenen Partnerschaften. Darüber informiert die Programmausschreibung der Hochschule Mittweida für PROMOS. Diese Förderung von Auslandsaufenthalten direkt durch die Hochschule Mittweida.

Die DAAD Programme:

- Jahresstipendien für Studienaufenthalte an einer anerkannten Hochschule
  im Ausland weltweit für alle Fachrichtungen - auch Stipendien     für kombinierte Studien-   und Praxissemester sind möglich
   
- Kurzstipendien für Praktika in deutschen Außenvertretungen oder in
  internationalen Organisationen für max. 3 Monate
- Fahrtkostenzuschüsse für Auslandspraktika nur noch bedingt für Praktika,
  die über die Organisationen IAESTE und AIESEC durchgeführt werden