Austauschplätze in Kanada

Montag 12. März 2018, 10:00

Vertrag für Fakultät Soziale Arbeit

Agreement

Die Hochschule hat mit der MacEwan University in Edmonton, Kanada, einen Vertrag zum Austausch von Studierenden unterzeichnet. Er betrifft die Fakultät Soziale Arbeit. In einem Zeitraum über 5 Jahre ab März 2018 können jährlich zwei Studierende dieser Fakultät nach Kanada an die Partneruniversität entsandt werden, um dort für ein Semester zu studieren oder ein Praktikum zu absolvieren. Im Gegenzug ist die Fakultät bereit, zwei Studierende aufzunehmen. Der Austausch sollte reziprok sein, aber das ist keine Bedingung. Ansprechpartner in der Fakultät ist Frau Prof. Wedler.

Dieser Vertrag ist das Ergebnis einer mehrjährigen fachlichen Zusammenarbeit, die auf beiden Seiten von den International Offices unterstützt wird. Die MacEwan University hat sich erfolgreich um Fördermittel beworben, mit denen sie Studierende nach Europa entsenden kann. Erstmals im kommenden Wintersemester haben wir daher die Möglichkeit, in der Fakultät kanadische Studierende zu betreuen. Der gerade unterzeichnete Vertrag setzt den dafür nötigen Rahmen.

Zur weiteren Vertiefung der Kooperation wurde im Februar 2018 ein ERASMUS+-Antrag gestellt. Er soll der Entwicklung englischsprachiger, aufeinander abgestimmter Lehrmodule dienen, die zukünftig beide Seiten im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit anbieten und die zur Steigerung der studentischen Mobilität führen sollen.

Von: Auslandsamt